Die innere Kraftblume

Im kreativen Begegnungsraum treffen sich wöchentlich Bewohner*innen zum gemeinsamen künstlerischen Schaffen. Im Vordergrund steht der Ausdruck. Und der macht Eindruck.

Die Kunsttherapeutin Ulrike Hinrichs bringt einfache Themen in die Gruppe, die Spaß machen, Ressourcen wecken und Stabilisierung schaffen. Mit dem Thema Kraftblumen beispielsweise wurde die innere Kraftquelle sichtbar gemacht. Was gibt dir Kraft? Wie sehen die Farben deiner inneren Heimat aus?

Wem möchtest du Kraft schenken? Gemeinsam haben sich die Bewohner*innen im Anschluss ans Malen über ihre Kraftblume ausgetauscht. Der Sonnenstrahl am Morgen, der ins Zimmer fällt, das gemeinsame Malen und Reden in der Gruppe, Currywurst mit Pommes, waren einige Beispiel für die Kraft, die im Moment des Augenblicks entsteht.

Zurück